GoBD

„GoBD“

Ab 1.1.2016 verschärfen sich die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff, den neuen GoBD.

Stellen Sie Ihr Unternehmen doch mit uns auf eine digitale Dokumentenablage um. Mit unserem Softwareanbieter DATEV können wir für Sie und Ihr Unternehmen das maßgeschneiderte Belegverarbeitungssystem (digitale Belegablage – ersetzendes Scannen) finden und stehen Ihnen stets mit Rat und Tat bei der Umsetzung zur Seite.

Unser  Team erstellt auch gern mit Ihnen die geforderte Verfahrensdokumentation, egal ob für eine digitale oder manuelle Beleg- und Dokumentenablage.

Mit dem Programm Unternehmen-Online (DEMO Unternehmen-Online) können Sie dem Finanzamt nicht nur eine nachvollziehbare und garantiert geordnete digitale Belegablage vorweisen, Sie können auch Ihre Rechnungen vom Angebot bis zum Lieferschein erstellen und haben Zugriff auf diverse Auswertungen und Controlling-Reports. Ihre Belege werden automatisch ausgelesen und z.B. zur Überweisung freigegeben.

Share Button
%d Bloggern gefällt das: